Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies. Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Willkommen auf der Internetseite

der Pfarreiengemeinschaft Altenahr!

Hier auf der Startseite finden Sie Informationen zur aktuellen pastoralen Situation der Pfarreiengemeinschaft. Pfarrer Spiller ist erkrankt. Informationen zur notwendigen Anpassung der Gottesdienstordnung und weiterer Angebote finden Sie hier (siehe unten). 

Mitarbeiter*innen des pastoralen Teams - darunter zwei neue Mitarbeiterinnen - das Sekretariat und Unterstützende aus umliegenden Pfarreien und dem Dekanat Ahr-Eifel sorgen weiterhin für Begegnungsmöglichkeiten, Gottesdienste und vielfältige Veranstaltungen. Bitte beachten Sie dazu die Ankündigungen im Pfarrbrief (siehe auch Infobox Pfarrbrief auf dieser Seite) und auf dieser Internetseite unter Aktuell: Termine und Veranstaltungen.

Magazin mit allen Angeboten der Advent- und Weihnachtszeit

Zum Öffnen des Magazins auf das Bild klicken. 

Advent heißt Ankunft. Es ist die Zeit der Vorbereitung auf Weihnachen. Auf das Fest der Ankunft Gottes bei uns Menschen. Kein nostalgisches ‚Sich-Zurück-Erinnern‘ an ein Ereignis vor 2.000 Jahren, sondern Zeit der Vorbereitung, dass Gott heute bei mir ankommen, dass er jeden Tag neu Mensch werden kann.

Wir laden Sie mit den in diesem Magazin vorgestellten Angeboten ein, zur Ruhe zu kommen, sich innerlich auf Advent und Weihnachten einzustimmen: Mit unseren Gottesdiensten, geprägt von Ruhe und Licht. Mit Licht-Gestalten des Advent - Menschen wie Luzia - die in ihrer Zeit offen für Gottes Wirken in ihrem Leben waren. Oder auch mit den Konzerten, die mit ihren Texten und Liedern unser Inneres ansprechen wollen, Zeiten der Ruhe und Besinnung bieten.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Seelsorgerinnen und Seelsorger der Pfarreiengemeinschaft Altenahr

Pandemie und Flut haben in jedem von uns tiefe Spuren hinterlassen.

Es soll aber nicht unfassbar bleiben, was uns umtreibt!

Tragen wir es zusammen und finden wir einen Ausdruck für das Unsagbare.

Ein besonderes Kreuz soll entstehen: Das Ahr+alkreuz

Weitere Informationen unter der Themenseite Hochwasser oder auf dem Infoflyer (PDF-Dokument, Klick auf das Bild) 

Unsere Lichterandachten in den Kapellen der Pfarreiengemeinschaft

Die Hoffnung leuchtet